Belém

Belém

Belém ist die Hauptstadt des Bundesstaates Pará und mit rund 1,3 Millionen Einwohnern auch das wirtschaftliche Zentrum des Nordens. Der bekannte Hafen von Belém ist der grösste im ganzen Amazonas und rund 120 km vom atlantischen Ozean entfernt. Viele Handelswaren und Rohstoffe (Holz, Kautschuk, Kakao, Zimt, Vanille, etc.) werden weltweit exportiert. Die schöne, beinahe 400-jährige Stadt besitzt prächtige Kirchen, einen Zoo und botanischen Garten, den interessanten Ver-O-Peso-Markt, die Basilika Nossa Senhora de Nazaré sowie viele grüne Parkanlagen. Das bekannte Goeldi-Museum zeigt weltweit die grösste Sammlung an exotischen Pflanzen und befindet sich inmitten der Stadt. Ein Besuch ist sehr empfehlenswert!
Das Museum gilt als "Pionier" für viele Institute und Wissenschafter und setzt sich seit vielen Jahren für die Erhaltung von Natur und Umwelt ein. In der Region um Belém befinden sich auch über 45 Inseln, die teilweise unbewohnt sind. Die Insel Marajó ist für Besucher empfehlenswert. Es hat auf der Insel nur wenige Unterkünfte und ist deshalb ein idealer Aufenthaltsort vieler Tier- und Naturliebhaber.

Wer sich mehr mit der Biologie und Wissenschaft auseinander setzt, hat wahrscheinlich schon von der Ferreira Penna-Forschungsstation Kenntnis genommen. Sie befindet sich bei Caxiuanã und hat eine gute Infrastruktur. Vor Ort stehen Ihnen interessante Ausflüge oder Touren zur Verfügung. Wenn Sie sich für Reisen und nach Belém interessieren, können wir Sie unverbindlich beraten.

 

Heinrichstrasse 79,Zurich

CH-8005, Switzerland

©Copyright 2013 Asiatravel AG

Design & Develop By Diltech Solutions