Charlottetown

Provinz: Prince Edward Island

Die Hauptstadt der kanadischen Konföderation

32 verschiedene Geschmacksrichtungen der berühmten Cows Ice Cream

35 unterschiedliche Werke im Confederation Centre of the Arts

30 Autominuten vom Entstehungsort von „Anne auf Green Gables“

Willkommen im Herzen der Insel. Mit der perfekten Mischung aus kanadischer Folklore und atemberaubenden Landschaften bietet Charlottetown für jeden Geschmack genau das Richtige. Besuchen Sie den Hafen von Charlottetown, und schauen Sie zu, wie die Wellen sich bei Sonnenuntergang am Ufer brechen. Oder erkunden Sie die Geschichte des Landes an dem Ort, an dem alles begann.

Diskutieren Sie mit kostümierten Schauspielern über die Vorteile der Konföderation, oder erörtern Sie mit einem Ortsansässigen die beste Geschmacksrichtung der berühmten „Cows Ice Cream“. In den Geschäften der Stadt wie auch auf der Bühne des am längsten aufgeführten Stückes des Landes begegnen Ihnen Rotschöpfe mit frechen Zöpfen. Lassen Sie sich von der Schönheit der Stadt verführen, und lernen Sie die freundlichen Menschen kennen, die diesem Ort seinen Charme verleihen.

Outdoor-Abenteuer

Fischen Sie Ihr Abendessen, und entspannen Sie dann mit einem authentischem Clambake der Ostküste.

Entdecken Sie die stille Schönheit der Insel beim Wildangeln am Morgen.

Bahnen Sie sich im Winter mit einem Schneemobil Ihren Pfad durch fast 1.000 Kilometer präparierter Pisten.

Essen und Trinken

Melden Sie sich bei einem kulinarischen Workshop an, und entdecken Sie die Geheimnisse hinter den meisterhaften Kreationen der Köche des Culinary Institute of Canada.

Kaufen Sie regionale Produkte vom Bauernhof auf den Farmer's Markets, oder verkosten Sie die damit zubereiteten Gerichte von lokalen Köchen.

Knacken Sie beim St. Ann's Parish Supper einen frisch gefangenen Hummer beim gemeinsamen Abendessen mit den Ortsansässigen.

Kunst & Kultur

Erkunden Sie die größte Kunstgalerie des atlantischen Kanadas, und entdecken Sie kanadische Künstler, die Sie sonst möglicherweise nie kennengelernt hätten.

Unterhalten Sie sich beim Morgenspaziergang durch das historische Viertel mit dem Double eines Vaters der Konföderation, also der Gründungsväter des heutigen Kanadas.

Machen Sie mit dem Auto einen Abstecher zum Haus der Autorin Lucy Maud Montgomery, der Inspiration für das berühmte Kinderbuch „Anne auf Green Gables“.

Veranstaltungen und Festivals

Besuchen Sie uns im Sommer, und feiern Sie beim jährlichen Charlottetown Festival die kanadische Theaterwelt.

Geben Sie sich beim jährlichen PEI Shellfish Festival nach Herzenslust einem der größten Vorteile des Insellebens hin: frischem Fisch!

Bereiten Sie dem Winter einen gebührenden Empfang, und vergnügen Sie sich im Februar auf dem Jack Frost Children's Winterfest.

Wetter & Saison

In den Sommermonaten betragen die Temperaturen in Charlottetown zwischen 20 °C und 35 °C Grad. Die Strände füllen sich dann mit Sonnenanbetern, und Wasserratten planschen im warmen Meer.

Die kältesten und schneereichsten Monate auf PEI sind Januar und Februar. Die Temperatur liegt dann bei ungefähr -3 °C, durch den Wind ist die gefühlte Temperatur jedoch um einiges kälter.

Im Frühling können Sie ungefähr 8 °C erwarten, und ab Ende April und Anfang Mai wird es beständig wärmer. Stellen Sie sich auf klares Wetter ein, bei dem eine leichte Jacke genügt. Mit Regenschauern ist jedoch immer zu rechnen.

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit für eine Autoreise, bei der Sie den prachtvollen „Indian Summer“ mit seinen leuchtenden Farben erleben können. Bei Temperaturen zwischen 12 und 18 °C benötigen Sie lediglich eine leichte Jacke.

Informationen zur Wetterlage vor Ort bietet die Website von Environment Canada.

 

Heinrichstrasse 79,Zurich

CH-8005, Switzerland

©Copyright 2013 Asiatravel AG

Design & Develop By Diltech Solutions