Kuala Lumpur

Kuala Lumpur

Malaysia, einer der „Tiger- Staaten“, boomt - am augenfälligsten zeigt sich dies in der Hauptstadt Kuala Lumpur. Hier wird modernisiert was die Baukräne hergeben, das beeindruckenste Ergebnis sind sicherlich die silbern glänzenden Twin Tower – ein neues Superlativ im an Superlativen nicht armen Land. Schön, dass die aufstrebende Stadt aber auch ihre „kolonialen“ Seiten pflegt, der Architektur Mix in Kuala Lumpur ist wirklich sehenswert.

Und schliesslich gibt es ja auch noch China-Town, asiatischer geht es nicht. Ein grosser Botanischer Garten bietet weitere Farbkleckse, neben Moscheen prägen Hindu- Tempel das religiös visuelle Bild. Es hat sich herumgesprochen, dass man in Kuala Lumpur gut einkaufen kann. Klimatisierte Shoppingzentren gibt es ebenso wie die typisch asiatischen Strassenstände (feilschen nicht vergessen). Und erst das Nachtleben, eine riesige Auswahl an sehr guten und interessant gestylten Restaurants, ergänzt durch Pubs und hippe Discotheken. Der Kontakt zu Kuala Lumpurs Bewohnern ist schnell hergestellt, man ist interessiert und aufgeschlossen, freundlich und lacht gerne.

Eine Spracheigenart ist, ein „la“ an viele Wörter zu knüpfen – man findet es amüsant, wenn ausländische Besucher dies auch gelegentlich tun. Eine gute Basis für den Beginn eines Gespräches! Zu guter letzt sei noch ein Ausflugsziel vor den Toren der Stadt genannt: Die Batu Caves, 120 Meter hohe und gut 400 Meter lange und eindrückliche Kalksteinhöhlen

 

 

Heinrichstrasse 79,Zurich

CH-8005, Switzerland

©Copyright 2013 Asiatravel AG

Design & Develop By Diltech Solutions