Portugal

Lange Zeit war Portugal das Mauerblümchen am südwestlichen Rand Europas. Das ist Vergangenheit: Das Land zeigt sich mit neuem Selbstbewusstsein und rükt seine Highlights ins touristische Blickfeld.

Portwein und Pousadas

Die gängigen Eindrücke beim Stichwort «Ferien in Portugal» sind sinnlich: Bilder der traumhaften Strände und imposanten Felsküsten der Algarve, Klänge des melancholischen Fados, der Geschmack des süssen Portweins. Doch der viel bereiste Süden des Landes birgt auch viel Unbekanntes, das zu entdecken sich lohnt. Etwa urchige Bergdörfer, wunderbar renovierte Märchenschlösser, römische Ruinen. Abenteuerlustige schwimmen mit Delfinen, unternehmen Jeep-Safaris und erkunden majestätische Strandhöhlen. Weit draussen im Atlantik lockt der verführerische Duft der Blumeninsel Madeira — ein Fleckchen Erde, das sich in den vergangenen Jahren gehörig herausgeputzt hat.

Sehenswertes

Die berühmte Elevador de Glória, eine der drei Standseilbahnen von Lissabon, kutschiert Sie gemütlich vom Platz Restauradores steil hinauf zum Bairro Alto, geniessen Sie den herrlichen Ausblick auf die Stadt. Zum bekannten Platz der Nationen bringt Sie eine Gondelbahn, und zwar zu Wasser. Entdecken Sie die Metropole auf aussergewöhnlichen Wegen.

Sport & Aktivitäten

SURFEN
Eine der wellenreichsten Küsten Europas mit prächtigen bizzaren Felsformationen, unzähligen attraktiven Buchten und bezaubernden Dörfern — die Algarve lockt Surfer aus der ganzen Welt an. Ob Anfänger oder Profis, hier finden alle Wellenreiter ihr Eldorado.

Kulinarisches

Gegrillt, eingelegt, frittiert oder im Ofen gegart — die Sardinen sind aus der portugiesischen Küche nicht weg zu denken. Die Küste der Algarve ist reich an Fisch, die einfache Sardine gehört zu den beliebtesten. Ein Reise durch Portugal ohne Verkostung von «Sardinhas Assadas», gegrillten Sardinen, ist unvorstellbar.

 

Heinrichstrasse 79,Zurich

CH-8005, Switzerland

©Copyright 2013 Asiatravel AG

Design & Develop By Diltech Solutions